FOTO: FRAUKE BURGDORFF

Organisationen aufbauen
und das Fundament für
konkrete Vorhaben legen

STABILE BASIS

Sie brauchen für Ihr Anliegen eine neue Organisation? Sie wollen ein Projekt anschieben, das auf Bedarfe reagiert und wirklich Wirkung hat? Dann benötigen Sie jemanden, der gemeinsam mit Ihnen die Phase 0 durchläuft und das Fundament für das zukünftige Projekt legt. Jemand der selber schon ausreichend Hürden überwinden musste, um keine neuen aufzustellen.

Versiert sind wir in

dem AUFBAU neuer ORGANISATIONEN inklusive Personalsuche und -entwicklung,

der KONZEPTION von PROGRAMMEN und Projekten im Dialog mit allen Beteiligten und Interessenvertretern,

der ENTWICKLUNG einer passenden ORGANISATIONSKULTUR für die Aufgabe.

REFERENZEN & ERFAHRUNGEN

Jeweils im Dialog mit den Auftraggebern und Kollegen:

AUFBAU und Gründungsgeschäftsführerin des Europäischen Hauses der Stadtkultur e.V. als Plattform und Treiber der Baukulturdebatte in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 50 Projekten in zweieinhalb Jahren, drei Festangestellten und unzähligen Freien und Externen

AUFBAU der Montag Stiftung Urbane Räume gAG als operative Stiftung der Stiftungsgruppe Montag mit einem eigenständigen Budget, zahlreichen Projekten und Programmen in der pädagogischen Architektur und der Stadterneuerung und ca. 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Inklusive Büroorganisation, Kostencontrolling, Öffentlichkeitsarbeit, Programm- und Personalentwicklung.

AUFBAU der Nachbarschaft Samtweberei gGmbH – gemeinsam mit Henry Beierlorzer – als gemeinnützige GmbH, die seit 2014 erfolgreich das Ziel verfolgt, die Entwicklung einer Immobilie als Impuls für die Gemeinwesenarbeit im Stadtteil zu nutzen.

EHRENAMTLICHE KONZEPTION und Begleitung des REALLABOR Awlabari, Tiflis.