Menschen in Verbindung bringen,
Inhalte zur Diskussion stellen,
moderieren und debattieren

 

GUTE
GESPRÄCHE

GUTE
GESPRÄCHE

Menschen in Verbindung bringen,
Inhalte zur Diskussion stellen,
moderieren und debattieren

Sie haben eine Botschaft, die in die Welt hinaus soll, eine Herausforderung, die nur im Dialog zu bewältigen, einen Konflikt der zu behandeln ist oder eine Frage, die sie gemeinsam mit anderen lösen wollen? Wir finden mit Ihnen die richtige Kommunikationskultur, die passenden Formate und die besten Gesprächspartner für Ihre Veranstaltung und moderieren sie. Besonders versiert sind wir in

STREITGESPRÄCHEN zu Fragen der Stadtentwicklung oder zu gesellschaftspolitischen Themen,

FACHKONFERENZEN zu einem bestimmten Thema der Stadtentwicklung inklusive der Ermittlung der passenden Referenten und der Anbindung in die Politik,

DIALOGEN MIT BEWOHNERINNEN und Bewohnern anlässlich einer anstehenden Planung,

WORKSHOPS, mit denen Sie eine knifflige Frage lösen oder eine Strategie entwickeln wollen,

KLAUSURTAGUNGEN oder strategischen Gesprächen in Ihrer Organisation

… und wenn Sie einmal eine versierte REDNERIN zu Fragen kooperativer Stadtentwicklung brauchen, können Sie Frauke Burgdorff ebenfalls anfragen.


Gemeinsam mit Partnern konzipieren wir gerne auch Dokumentationen Ihres Anliegens, halten die Inhalte fest und bereiten sie so auf, dass die Zielgruppen sie verstehen und wertschätzen.

Besondere Erfahrung haben wir mit

WERKSTATTBERICHTEN über laufende Vorhaben,

THEMATISCHEN SCHRIFTEN für den Diskurs,

DOKUMENTATIONEN und Handbüchern für gesammelte Erfahrungen.

REFERENZEN & ERFAHRUNGEN

REFERENZEN & ERFAHRUNGEN

KONZEPTION UND MODERATION der Werkstätten Neue Nachbarschaft der Montag Stiftung Urbane Räume im Dialog mit den Kolleginnen der Stiftung

MODERATION von diversen Dialogen und Podiumsdiskussionen für das Bundesbauministerium und das BBSR zu Fragen der Bodenordnung, Bodenpolitik, der Wohnungspolitik und der integrierten Stadtentwicklung

MODERATION UND KOLLEGIALE KONZEPTION der Gesprächsreihe „Heimat“ an der Akademie der Künste in Berlin

MODERATION UND KOLLEGIALE KONZEPTION der Verleihung des Architekturpreises „NIKE 2016“ für den Bund Deutscher Architekten BDA
MODERATION zahlreicher Veranstaltungen im Rahmen des Prozesses „Wohnen in München 3“ für die Stadt München

TEXTE in unterschiedlichen Fachmedien (vhw, Stadtbauwelt, wissenschaftliche Schriften)

HERAUSGEBERIN zahlreicher Werkstattberichte (Montag Stiftung Urbane Räume) und Publikationen (Stadtbaukultur NRW)

VERANTWORTLICH oder mitverantwortlich für die Konzeption und den Inhalt von unterschiedlichen Internetauftritten (www.neue-nachbarschaft.de; www.samtweberviertel.de)